Berichte der Spieltage 2019 - 2020

Spiele am Wochenende 02.11. und 03.11.2019:

 

Samstag, den 02.11.2019:

männliche Jugend C - SV Puschendorf:  15:14 (8:9) - Ersten Saisonsieg erkämpft!

weibliche Jugend C - HSG Pyrbaum/Seligenporten: 10:27 (7:15) - Gegner war zu stark!

 

Sonntag, den 03.11.2019:

ESV 27 Regensburg - männliche Jugend B: 30:19 (15:10) - Gegner war überlegen!

Frauen II - HC Neustadt/Aisch:16:14 (6:9)-Mit starker 2. Hz 1. Saisonsieg erkämpft!

HSG Berching/Pollanten - weibliche Jugend A: 15:5 (7:0) - Deutlich unterlegen!

Frauen I - Tuspo Heroldsberg: 15:34 (6:14) - 4. Spiel und 4. Niederlage!

Männer I - HSG Lauf/Heroldsberg II: 21:22 (6:12) - Starke 2. Hz wurde nicht belohnt!

 

Wochenendfazit:

Von 7 Spielen wurden nur 2 gewonnen! Die beiden Siegermannschaften (mJC, Frauen II) konnten sich über ihre ersten Saisonpunkte freuen. Pech hatten die Männer I: Trotz 2:10 Rückstand erkämpfte sie sich eine 18:16 Führung und verlor unglücklich und knapp mit 21:22 Toren. Leider brachten ihr unsere Einlaufkinder (E-Jugend) nicht das erhoffte Glück!

 

Spiele am Wochenende 26.10. und 27.10.2019:

 

Samstag, den 26.10.2019:

MTV Stadeln II - Frauen II: 23:15 (13:8) Auswärtsniederlage und noch kein Punkt!

weibliche Jugend B - MBB SG Manching II: 18:15 (10:12) - Spiel gedreht und gewonnen!

männliche Jugend A - TG Höchberg: 22:27 (12:14) - Tabellenführer war zu stark!

 

Sonntag, den 27.10.2019:

HC Erlangen II - männliche Jugend B: 27:11 (11:6) - Gegner war überlegen!

TV Hilpoltstein - männliche Jugend C: 29:21 (14:11) - In der 2. Hz eingebrochen!

JSG Nürnberg Land - weibliche Jugend A: 22:4 (14:0) - Chancenlos unterlegen!

TSV Rothenburg - Frauen I: 24:16 (14:13) - Nur eine Halbzeit mitgehalten!

TSV Rothenburg II - Männer I: 33:30 (17:11) - Schwache 1. Hz, nicht mehr aufgeholt! TSV Rothenburg III - Männer II: 29:24 (12:16) - Vorsprung nicht gehalten!

 

Ein fast katasptropales Spielwochenende!

Von 9 Mannschaften konnte nur die weibliche Jugend B gewinnen. Die mJC, die Frauen  I und II sowie die Männer II warten noch auf ihren ersten Punktgewinn!

 

Spiele am Wochenende 19.10. und 20.10.2019:

 

Samstag den 19.10.2019:

Mini 3 gemischt: Bezirksturnier Preißlerhalle: 3 Spiele: 3 x verloren, 2 Tore erzielt!

Mini 2 gemischt: Bezirksturnier Preißlerhalle: 4 Spiele: 1 Sieg, 2 Unentschieden, 1 x      

                       verloren, 11 Tore erzielt!

weibliche Jugend B - HSG Rednitzsgrund: 18:22 (8:15) - Vermeidbare Niederlage!?

männliche Jugend A - HSG Mainfranken: 31:31 (18:15) - Unentschieden erkämpft!

E 2-Jugend männlich: Bezirksturnier Preißlerhalle: 3 Spiele: 3 Siege, 16 Tore erzielt!

E 2-Jugend gemischt: Bezirksturnier Preißlerhalle: 3 Spiele:2 Siege, 1xverloren, 13 Tore!

TV Büchenbach - männliche Jugend D: 10:12 (5:4) - Auswärtssieg in 2. HZ erkämpft!

 

Sonntag, den 20.10.2019:

männliche Jugend C - Tuspo Nürnberg: 20:37 (10:18) - Gegner war zu stark!

weibliche Jugend C - SG Frankenhöhe:11:22 ((6:11) - Unter Wert geschlagen!

Frauen II - HG Ansbach II: 14:15 (9:6) - Dem ersten Punktgewinn ganz nahe!

Männer II - TSV Fischbach: 22:29 (14:14) - Im Endspurt noch deutlich verloren!

 

Der Samstag war noch ziemlich erfolgreich, am Sonntag wurden alle 4 Spiele verloren!

 

Spiele am Wochenende 12.10. und 13.10.2019:

 

Samstag, 12.10.2019:

SC 04 Schwabach - Männer I:  29:20 (15:10) - Durch schlechte Trefferquote verloren!

SC 04 Schwabach II - Frauen II:  33:22 (16:10) - Gegner war zu stark!

SpVgg Mögeldorf II - Männer II:   38:16 (20:8) - Niederlage fiel zu hoch aus!

 

Sonntag, 13.10.2019:

09:00 Uhr: HG Ansbach - weibliche Jugend C - verlegt auf 01.12.19, 12:35 Uhr!

SG Kernfranken - weibliche Jugend D: 10:15 (3:7) - Sicherer Auswärtssieg  in Heilsbronn

TSV Rothenburg II - männliche Jugend D: 14:9 (6:3) Niederlage trotz Steigerung!

TSV Schnelldorf - Frauen I: 29:24 (16:11) - 1. Halbzeit verschlafen und verloren!

TV Marktsteft - männliche Jugend B: 18:19 (7:10) - Knappen Auswärtssieg erkämpft!

JSG Würzburg-Lengfeld - männliche Jugend A: 23:14 (11:6) - Deutliche Niederlage!

TSV 04 Feucht - weibliche Jugend A: 17:9 (8:5) - Gegner war zu stark!

 

Das war ein schlechtes Handball-Wochenende für den ESV:

Von 9 Spielen konnten nur 2 Spiele gewonnen werden. Wir freuen deshalb um so mehr über die Siege der weiblichen Jugend D und der männlichen Jugend B, die jeweils ihre bisherigen 3 Spiele gewinnen konnten. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

Spiele am Wochenende 05.10. und 06.10.2019:

 

Samstag, den 05.10.2019:

männliche Jugend D - HC Neustadt/Aisch: 16:5 (11:2) - Unerwartet hoher Heimsieg!

weibliche Jugend D - MTV Stadeln: 26:5 (14:2) - Auch das 2. Spiel deutlich gewonnen!

 

Sonntag, den 06.10.2019:

TSV Wendelstein - männliche Jugend C: 22:17 (8:9) Niederlage in 2. Halbzeit kassiert

 

BHV Pokal-Männer - Runde 3 Turnier 3 in München:

TSV Allach -  Männer I: 38:11 (19:5) - Vom Landesligisten deklassiert!

Männer I - TV Immenstadt: 25:36 (11:21) - Der Bezirksoberligist aus dem Alpenvorland war zu stark!  -  Der ESV Flügelrad ist aus dem BHV-Pokal ausgeschieden!

 

Spiele am Wochenende 28.09. und 29.09.2019:

 

Samstag, 28.09.2019:

Tuspo Heroldsberg - weibliche Jugend D: 3:13 (2:9) Auswärtssieg zum Saisonauftakt!

weibliche Jugend B - TSV Neustadt: 23:17 (11:9) Heimsieg zum Saisonstart!

 

Sonntag, 29.09.2019:

HBC Nürnberg II - männliche Jugend A: 37:27 - Deutliche Auswärtsniederlage!

HC Neustadt/Aisch - männliche Jugend C: 35:8 - Haushoch unterlegen!

weibliche Jugend C - HSG Berching/Pollanten: 17:17 - Unentschieden gerettet!

Tuspo Nürnberg - Frauen II: 29:18 - Deutliche Niederlage!

TSV 1846 Nürnberg - Frauen I: 21:12 - Deutliche Niederlage!

weibliche Jugend A - HSG Berching/Pollanten: 19:14 - Verdienter Heimsieg!

Tuspo Nürnberg - Männer I: 30:35 - Mit verdientem Auswärtssieg in die neue Saison!

Tuspo Nürnberg II - Männer II: 27:19 - Unerwartet hohe Auswärtsniederlage!

 

Mit einer insgesamt negativen Bilanz sind die ESV-Handdballer in das 1. Handball-Wochenende der Saison gestartet:

Von 10 Spielen wurden nur 4 gewonnen, ein Unentschieden erzielt und 5 Spiele deutlich oder sehr deutlich verloren. Schade, dass beide Frauenmannschaften mit Niederlagen in die Saison starteten! Glückwünsche für die Männer I, die wJA, die wJB und die wJD, die alle mit einem Sieg in die neue Hallenrunde starteten!

 

Zweites Landesligaspiel der mJB I: 1. Heimsieg und 2. Sieg!

 

Nach einer starken kämpferischen Mannschaftsleistung, wurfsicheren Außenspielern und zwei starken Torhütern erkämpften sich die Jungs von Trainer Christopher Neumüller gegen den HC Sulzbach Rosenberg mit 18:17 Toren den ersten Heimsieg und den 2. Sieg in Folge.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungen Start in die Landesligasaison 2019/2020!   Besonders zu erwähnen ist, dass die Jungs in Unterzahl kein Gegentor zuließen, selbst zwei Tore warfen und den Gegner damit schockten!

 

Start in die Hallensaison 2019/2020 geglückt!

 

Mit einem 25:22 Auswärtssieg startete die männliche Jugend B I des ESV Flügelrad in die Hallenrunde 2019/2020 und in die Landesliga Staffel Nord!

Bei ihrem "Frühstart" am 15.09.2019 in die Landesliga setzte sich unsere mJB I bei der JSG Fürther Land knapp aber verdient durch und fuhr ihren ersten Saisonsieg ein. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Einstand in der Landesliga an die Spieler und die Trainer!

 

Hoffentlich läuft es auch am Samstag, den 21.09.2019, um 15:00 Uhr, beim 1. Heimspiel in unserer Halle gegen den HC Sulzbach Rosenberg so gut.

Die Jungs freuen sich auf jeden Fall auf eine tolle Zuschauerkulisse und wollen den ersten Heimsieg einfahren.

 

Alle anderen ESV-Mannschaften starten erst am Wochenende 28./29.09.2019 in ihre Hallenrunden!

Die männliche Jugend B hat sich für die Landesliga qualifiziert!

 

Unsere mJB konnte in der 3. Runde der Landesliga-Quali die letzte Chance ergreifen und sich vor heimischem Publikum in der ESV-Sporthalle als Tabellenzweiter mit 4:4 Punkten für die Landesliga 2019/2020 qualifizieren! Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und den Trainer!

 

Zwei starke Spiele reichten den ESV-Jungs für die Qualifikation zur Landesliga. Nachdem man zum Turnierauftakt zunächst den MTV Stadeln knapp mit 14:12 besiegt hatte, musste man gegen den TSV Gilching alles Können aufbieten, um schließlich verdient mit 14:10 die Punkte zu holen. Gegen den verlustpunktfreien Turniersieger HC Erlangen II verlor der ESV im 3. Spiel etwas zu hoch mit 11:18 Toren. Weil aber Gilching gegen Landshut unentschieden spielte und Stadeln Landshut besiegte, stand der ESV vor dem letzten Spiel gegen die TG Landshut als Tabellenzweiter praktisch als Landesligist fest. Im freudigen Gefühl der erreichten LL-Quali ließ man im letzten Spiel die Zügel etwas schleifen und verlor unnötig mit 12:16 Toren. Obwohl der MTV Stadeln den TSV Gilching mit 22:10 Toren besiegte und sich ebenfalls 4:4 Punkte erkämpfte. sicherte sich der ESV Flügelrad im direkten Vergleich die Landesligazugehörigkeit!

 

Die ESV-Ergebnisse:  

ESV Flügelrad - MTV Stadeln    14:12
TSV Gilching - ESV Flügelrad    10:14

ESV Flügelrad - HC Erlangen II  11:18

TG Landshut - ESV Flügelrad    16:12

 

Jungs, das habt ihr toll gemacht! Wir sind stolz auf euch!

 

Abschlussplatzierungen der Erwachsenenmannschaften Hallenrunde 2018/2019:

Frauen I: 6. Platz von 12 MS, Bezirkoberliga

25:19 Punkte, 552:517 Tore, +35

Frauen II: 9. Platz von 10 MS, Bezirksliga

4:28 Punkte, 150:180 Tore, - 30

Männer I: 8. Platz von 12 Ms, Bezirksoberliga

13:27 Punkte, 527:552 Tore, - 25

Männer II: 5. Platz von 10 MS, Bezirksklasse Staffel 3

15:17 Punkte, 424:410 Tore, + 14

 

Abschlussplatzierungen unserer Jugendmannschaften in der Hallenrunde 2018/2019:

weibl. Jugend B: 6. Platz von 9 MS

16:16 Punkte, 164:195 Tore, ÜBL

weibl. Jugend C: 1. Platz von 8 MS

28:0 Punkte, 300:163 Tore, Meisterschaft ÜBL Mitte!

weibl. Jugend D: 2. Platz von 6 MS

14:6 Punkte,120:103 Tore, Bez-Liga

männl. Jugend A:6.Platz von 10MS

19:17 Punkte, 441:459 Tore, ÜBOL

männl. Jug. B I: 3. Platz von 9 MS

21:7 Punkte, 364:249 Tore, ÜBOL

männl. Jug. B II: Rückzug am 03.02.2019 - ÜBL Mitte;

männl. Jugend C: 7. Platz v. 10 MS

11:21 Punkte, 347:366 Tore, ÜBL M

männl. Jug. D: 5. Platz von 8 MS

8:16 Punkte, 124:183 Tore, BezK

E 2-Jugend weiblich: 4 Turniere, 15 Spiele, 8 Siege, 1 Unentschieden, 113 Tore erzielt!

E 2-Jugend gemischt: 5 Turniere,

16 Spiele, 7 Siege, 122 Tore erzielt!

Mini 3 gemischt: 4 Turniere,  14 Spiele, 6 Siege, 2 Unentschieden, 56 Tore erzielt!

Mini 2 gemischt: 3 Turniere, 10 Spiele, 5 Siege, 45 Tore erzielt!

 

Wir danken unseren Sponsoren:

Roboyo RibWich - Food

Aufdruckbar

Fahrschule Weigl

Frankensport Schmidbaur

baugeld und mehr

Metzgerei Maurer

Wieland

 

Interesse, uns finanziell oder mittels einer Sachspende unterstützen zu wollen? Die Handballer sagen schon jetzt Danke und freuen sich über eine Kontaktaufnahme mit Abteilungsleiter Michael Friedrich.

Sie wollen unserer Abteilung eine kleine Spende zukommen lassen?

 

Wir freuen uns:

 

ESV FLÜGELRAD NÜRNBERG E.V.

HANDBALLABTEILUNG

Kto.-Nr.: 594 907 8

BLZ: 760 501 01

Sparkasse Nürnberg

 

IBAN:

DE52 7605 0101 0005 9490 78
BIC: SSKNDE77XXX
Unsere Handballer/-innen sagen Danke!

 

Impressum / Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ESV Flügelrad Nürnberg e.V.

E-Mail

Anfahrt