Willkommen bei den Herren I

Hinten v.l.n.r.: Trainer Lars Natzke, Johannes Kleemann, Jonas Honig, Alexander Frey, Daniel Friedrich und Florian Forster.
Vorne v.l.n.r.: Robin Langer, Christopher Neumüller, Max Leupolz, Oliver Kittel, Michael Flegel, Manuel Flegel, Stefan Ulherr und Lukas Gerstner.

Es fehlen: Dominik Meier, Marius Neumüller und Michael Bäumler.

  Daten und Fakten zur Mannschaft:

Trainer Matthias "Lars" Natzke
E-Mail

m.natzke@hotmail.com

Liga/Tabelle

Bezirksoberliga - BOLM

Jahrgang 1999 und älter
Trainingszeiten Dienstags 20:00-22:00 Uhr in der Heinz-Wieland-Halle (ESV) Donnerstags 20:00-22:00 Uhr in der Volksschule Herriedener Str.

Die erste Herren-Mannschaft des ESV Flügelrad startet nach schweißtreibendem Trainingslager hochmotiviert in die BOL unter der Leitung von Trainer Lars.

 

Wir freuen uns über alle zahlreichen Zuschauer die unsere Herren unterstützen!

 

 

Auf der Suche nach einer Handballmannschaft in deiner Nähe? Oder einfach nach einem neuen Team für die kommende Saison? Wenn du Jahrgang 1998 oder älter bist und Lust hast die Mannschaft kennen zu lernen, dann komm doch einfach einmal im Training vorbei, wir freuen uns auf dich.

Hallensaison 2018/2019 in der BOL Mittelfranken

Auftaktspiel des ESV Flügelrad bei Tuspo Nürnberg am 30.09.2018

 

Auswärtssieg !

 

Hochmotiviert und mit klarem Ziel vor Augen ging der ESV in das lang ersehnte erste Saisonspiel gegen Tuspo Nürnberg. Gegen den elftplatzierten der letzten Saison wäre ein Sieg wünschenswert.

 

Der ESV ließ in den ersten Spielminuten viel zu. Einfache Anspiele an den Kreis, sowie Einzelaktionen konnten nicht verteidigt werden, sodass der ESV sich erstmal nicht absetzen konnte. Gegen Mitte der ersten Halbzeit konnten die Räder mit schnelleren Spielzügen und Umschalten mit 6:9 in Führung gehen. Tuspo wollte das Spiel nicht so einfach aus der Hand geben und setzte die Mannschaft des ESV noch einmal unter Druck. Diese drohten durch zu naive Verteidigung in alte Muster zu fallen und ein Unentschieden zu riskieren, wodurch sie die erste Hälfte mit einem 11:12 beendeten.

 

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigte sich der ESV wieder zielstrebig. Die Abwehr arbeitete besser zusammen und ließ die Männer von Tuspo Nürnberg abprallen. Die Bälle, die trotz der starken Abwehr aufs Tor kamen wurden durch den Torhüter pariert. Durch diese gute Teamleistung konnten sich die Flügelräder mit 5 Toren zu einem 11:17 absetzen.

Die Gegenwehr von Tuspo wurde noch einmal stärker. Dennoch konnte der ESV das Tempo hochhalten und das Spiel mit einem Endergebnis von 20:27 verdient gewinnen.

Am kommenden Samstag heißt der Gegner SC 04 Schwabach, der letzte Saison den 2. Platz belegte. Die gute Leistung muss beibehalten werden, um sich auch in diesem Spiel Chancen ausrechnen zu können.

 

Herren I starten nach schweißtreibender Vorbereitung in die Saison 2017/2018

Vorbereitung mit den Timberwolves

Die Herren 1 bedanken sich bei den Franken Timberwolves für die etwas andere Krafteinheit!

Abschlussplatzierungen der Erwachsenenmannschaften Hallenrunde 2017/2018:

Frauen I: 9. Platz von 12 MS, Bezirkoberliga

17:27 Punkte, 524:530 Tore, - 6

Frauen II: 7. Platz von 10 MS, Bezirksliga

14:22 Punkte, 293:326 Tore, - 33

Männer I: 8. Platz von 12 Ms, Bezirksoberliga

19:25 Punkte, 606:624 Tore, - 18

Männer II: 6. Platz von 9 MS, Bezirksklasse Staffel 1

13:21 Punkte, 454:514 Tore, - 60

 

Abschlussplatzierungen unserer Jugendmannschaften in der Hallenrunde 2017/2018:

weibl. Jugend B: 6. Platz von 8 MS

10:18 Punkte, 119:147 Tore

weibl. Jugend C: 6. Platz von 9 MS

8:20 Punkte, 190:285 Tore

männl. Jugend A: 2.Platz von 9 MS

23:5 Punkte, 361:234 Tore

männl. Jug. B I: 5. Platz von 10 MS

12:16 Punkte, 359:377 Tore

männl. Jug. B II: 7.Platz von 8 MS

9:23 Punkte, 342:420 Tore

männl. Jugend C: 2. Platz v. 10 MS

28:4 Punkte, 452:337 Tore

männl. Jug. D: HR 4. Platz von 8 MS

16:12 Punkte, 181:178 Tore

Wir danken unseren Sponsoren:

Schlauchverkauf

Roboyo RibWich - Food

Sparkasse Nürnberg

Aufdruckbar

Fahrschule Weigl

Frankensport Schmidbaur

baugeld und mehr

Metzgerei Maurer

Mohren Apotheke Südstadt

 

Interesse, uns finanziell oder mittels einer Sachspende unterstützen zu wollen? Die Handballer sagen schon jetzt Danke und freuen sich über eine Kontaktaufnahme mit Abteilungsleiter Michael Friedrich.

Sie wollen unserer Abteilung eine kleine Spende zukommen lassen?

 

Wir freuen uns:

 

ESV FLÜGELRAD NÜRNBERG E.V.

HANDBALLABTEILUNG

Kto.-Nr.: 594 907 8

BLZ: 760 501 01

Sparkasse Nürnberg

 

IBAN:

DE52 7605 0101 0005 9490 78
BIC: SSKNDE77XXX
Unsere Handballer/-innen sagen Danke!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ESV Flügelrad Nürnberg e.V.

E-Mail

Anfahrt